Gudrun Schury

12,00  inkl. MWSt

1 vorrätig

Artikelnummer: SB200702 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Zusätzliche Information

Größe 18 × 24 cm

Beschreibung

Komische Geschichten
Lesen Sie noch oder lachen Sie schon?

 

Dieses hochkomische Hausbuch bekehrt sogar notorische Miesepeter. Ob Tucholsky oder Valentin, Hacke oder Gernhardt, Polt oder Henscheid, Hašek oder Twain - es darf gelacht werden. Gudrun Schury, die mit der witzigen Gedichtanthologie »Kängt ein Guruh« bereits erfolgreich das Terrain des Komischen und Sprachspielerischen erkundet hat, versammelt in diesem Band Geschichten, die für eine höchst vergnügliche Lektüre sorgen. „Reklame muß sind!“ sagte der Einbrecher – da hinterließ er etwas am Tatort. Kurt Tucholsky Deftig, absurd, kindlich, schadenfroh, albern, ironisch und geistreich – Humor kennt viele Ausdrucksformen. Gudrun Schury, die in ihrer erfolgreichen Lyrikanthologie „Kängt ein Guruh“ ein gutes Gespür für feinsinnige, aber auch zum Brüllen komische Literatur gezeigt hat, versammelt in diesem Band Geschichten, die für eine höchst vergnügliche Lektüre sorgen. Entstanden ist eine bunte Sammlung mit Klassikern des Humors, aber auch neueren Texten, die zum Selberlesen, Vorlesen und Schmunzeln einladen. Mit dabei sind: Robert Gernhardt, Axel Hacke, Karl Valentin, Fanny Müller, Gerhard Polt, Kurt Tucholsky, Wolfgang Borchert, Arno Schmidt, Eckhard Henscheid, Dorothy Parker, Mark Twain, Frank Goosen, Jaroslav Hašek, Herbert Rosendorfer u.v.m.