Perser, Hamadan

65,00  inkl. MWSt

1 vorrätig

Artikelnummer: WS200509 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Iran, 80 X 140 cm

Hamadan ist eine 300 km westlich von Teheran gelegene Stadt. Sie gehört zu den ältesten Städten der Welt. Im biblischen Buch Esther ist sie unter dem Namen Ekbatana erwähnt. In diesem Handelszentrum werden die in den umliegenden Dörfern und Städten produzierten Teppiche verkauft. Sie sind leicht an ihren typischen Mustern und Formaten zu erkennen. Die Muster variieren sehr. Sowohl Medaillon-Teppiche wie auch Teppiche mit wiederholten Mustern kommen vor. Herati ist das üblichste Muster. Allgemein lässt sich sagen, dass Hamadanteppiche gute Gebrauchsteppiche sind. Beispiele von Hamadan-Teppichen sind: Burchalow, Enjilas, Hosseinabad, Lilihan, Khamse, Sanhan und Malayer. Hamadan kann auch Hamedan geschrieben werden.